Nachhaltiger Tourismus

Das Angebot an 'grünen', 'nachhaltigen' und 'klimaneutralen' Angeboten im Tourismus ist gross. Vielfältig sind die Labels, welche Destinationen, Betriebe und Reiseveranstalter für ihre Nachhaltigkeit auszeichnen. Gäste fühlen sich zu wenig informiert (so nachzulesen hier: DerStandard, 20.07.2021).

 

Wie in anderen Branchen gilt: Es fehlt der Überblick. Dabei sind Transparenz die Basis und Prozesse der Motor einer nachhaltigen Entwicklung. Es geht um Haltung und darum, Gäste, Mitarbeiter und Stakeholder teilhaben zu lassen.

Appell an Tourismus & Hotellerie

"Es braucht die vielen Initiativen in Tourismus und Hotellerie - Jetzt! Aber achtet auf eine gute Kommunikation. Es kann nicht jede Destination die 'Nachhaltigste' der Welt sein, jeder Airport der 'Klimafreundlichste', jedes Hotel das 'Grünste'. Und warum wollen alle 'die Ersten' sein? Darum geht es nicht. Nachhaltigkeit ist kein USP. Sie wird vorausgesetzt und ist Voraussetzung, dass wir überhaupt noch Reisen können. Verunsichert Einheimische und Gäste nicht und passt auf mit 'Greenwashing'. Seid transparent und zeigt, wie ihr nachhaltig wirtschaftet."

Nachhaltige Entwicklung ist ein Prozess

Es geht um gravierende Veränderungen, um Massnahmen, die gut für Natur, Mensch und Gesellschaft sind. Und damit auch gut fürs Business. Eine globale Basis stellt GSTC (Global Sustainable Tourism Council) mit den Kriterienkatalogen für Destinationen und für Hotels und Reiseveranstalter zur Verfügung.

'Nachhaltige' Kommunikation

Gute Kommunikation redet nicht über Nachhaltigkeit sondern zeigt dem Gast, was dahinter steckt: Ideen, Stories, Massnahmen, Angebote, Zertifizierungen (im besten Fall GSTC-anerkannt). Wieder: Transparenz!

Holger Sigmund's Angebot

  • Überblick zum Thema Nachhaltigkeit in Tourismus & Hotellerie in Seminaren und Workshops.
  • Moderation, Training & Coaching im Nachhaltigkeits-Prozess von Betrieben und Destinationen.
  • Auswahl von passenden Nachhaltigkeits-Programmen und Begleitung bei der Umsetzung.
  • Nachhaltigkeits-Audits.
  • In der Schweiz: Begleitung von Betrieben im Nachhaltigkeits-Programm Swisstainable von Schweiz Tourismus.

Next Step: Kontakt

Tragen Sie über den folgenden Link einen Termin für ein Online-Meeting ein, um Fragen zu klären oder Details zu besprechen oder melden Sie sich per Telefon. E-Mail oder die Chatfunktion unten rechts.